Fachdidaktik der Mathematik

 

Fachdidaktik der Mathematik

Professorin

Ysette Weiss, Univ.-Prof. Dr.
Raum: 05-523
E-Mail: weisspid@uni-mainz.de
Tel: +49 6131 39-22622

Sekretariat

Natalia Poleacova
Raum: 05-525
E-Mail: npoleaco@uni-mainz.de
Tel: +49 6131-39-23706

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Emese-Tünde Vargyas, Dr.
Raum: 05-521
E-Mail: vargyas@uni-mainz.de
Tel: +49 6131 39-22451

Lehrerabordnung

Marcel Gruner, StR
Raum: 04-615
E-Mail: magruner@uni-mainz.de
Tel: +49 6131-39-22134
Sprechstunden:
Nach Vereinbarung

Martin Mattheis, OStR
Raum: 04-615
E-Mail: Mattheis@mathematik.uni-mainz.de
Tel: +49 6131 39-22134

Lehrbeauftragte

Heika Bungard-Jaschinski, OStRin, Dipl.-Math.
Raum: 04-615
E-Mail: hbungard@uni-mainz.de
Tel: +49 6131-39-22134

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Einführung in die Didaktik der Mathematik

Heika Bungard-Jaschinski

Kurzname: Einf. Didaktik
Kursnummer: 08.105.200

Empfohlene Literatur

Empfohlene Literatur:
Die Einführung des in Rheinland-Pfalz gültigen Rahmenlehrplans Mathematik (Klassenstufen 5-9/10) für die Sekundarstufe I vom Mai 2007.Weitere Literatur unter: https://angewandte-didaktik.mathematik.uni-mainz.de/mattheis/listen/ > Literatur zur Didaktik der Mathematik

Voraussetzungen / Organisatorisches

Es wird 2 Gruppen geben (Montags 14:15-15:45 oder Montags 16:15-17:45), die Einteilung erfolgt in Abstimmung mit Frau Bungard-Jaschinski.

Die Lehrveranstaltung ist eine Pflichtveranstaltung für Studierende im Studiengang „Bachelor of Education Mathematik“ und sollte im zweiten Fachsemester belegt werden. Weil ein tiefes grundlegendes Verständnis von höherer Mathematik nötig ist, um sich mit didaktischen Fragestellungen auseinanderzusetzen, und damit der Abstand zur eigenen Schulzeit – und der damit einhergehende Perspektivwechsel von der Schülerperspektive zur Lehrerperspektive – nicht zu gering ist, wird von einer Belegung der Lehrveranstaltung bereits im ersten Semester dringend abgeraten.

Um den Teilnehmern ein tieferes Verständnis der Inhalte zu ermöglichen wird die Lehrveranstaltung nicht als Vorlesung sondern in einer interaktiven Mischung aus Vorlesung, Übung und Unterricht durchgeführt. Dazu werden in jeder Woche Übungsblätter ausgegeben, die bis zur nächsten Sitzung bearbeitet werden müssen. Die zuhause gelösten Übungen bilden die Basis des Unterrichtsgespräches in der eigentlichen Sitzung.

Wer im kommenden Semester keine Kapazitäten frei hat, um die Übungsblätter wirklich zu bearbeiten, sollte von einem Besuch der Lehrveranstaltung in diesem Semester Abstand nehmen.Die Lehrveranstaltung „Einführung in die Didaktik der Mathematik“ wird in jedem Semester angeboten.

Inhalt

Didaktische und methodische Grundlagen des Mathematikunterrichts (Fachdidaktik): Ziele des Mathematikunterrichts; fachdidaktische und fachmethodische Grundprinzipien, Unterrichtskonzeptionen aus Sicht der Fachdidaktik, Mathematiklernen im Unterricht und seine spezifischen lerntheoretischen Grundlagen, Bedeutung des Medieneinsatzes für den Mathematikunterricht. Differenzierung im Mathematikunterricht, Beitrag des Faches zur Allgemeinbildung.

Die Studierenden lernen in der Lehrveranstaltung Ziele und Konzeptionen des Mathematikunterrichts kennen. Sie können an Beispielen die Aufbereitung von Inhalten der Schulmathematik für den Unterricht leisten. Sie kennen verschiedene Unterrichtsformen und können sie in ihrer Wirkungsweise für den Mathematikunterricht beurteilen. Sie kennen Verfahren und Methoden für die Überprüfung und Bewertung der Leistungen von Schülerinnen und Schülern im Fach Mathematik. Sie verinnerlichen, dass der Kern jeden Mathematikunterrichts in der selbstbewussten und aktiven Auseinandersetzung der Lernenden mit Mathematik besteht.

Zusätzliche Informationen

Das erfolgreiche Absolvieren der Lehrveranstaltung „Einführung in die Didaktik der Mathematik“ wird für die weiteren Didaktik-Lehrveranstaltungen im Bachelorstudiengang vorausgesetzt.

Damit die Teilnehmer am eigenen Beispiel erfahren wie schulischer Mathematikunterricht ablaufen soll, wird die Lehrveranstaltung auf keinen Fall als Monolog des Dozenten, sondern vielmehr im Sinne von Unterricht, also als eine Mischung von Seminar und Übung, stattfinden.Das Einbringen in ein Unterrichtsgespräch ist in einer Gruppengröße wie sie durch die Anmeldung ersichtlich nicht machbar, deshalb wird die Gruppe in mehrere gleichgroße (!) Teilgruppen aufgeteilt. Näheres dazu entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Aushang am schwarzen Brett der Fachdidaktik im 5. Stock des Mathematikgebäudes.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
14.10.2019 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
14.10.2019 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
21.10.2019 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
21.10.2019 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
28.10.2019 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
28.10.2019 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
04.11.2019 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
04.11.2019 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
11.11.2019 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
11.11.2019 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
18.11.2019 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
18.11.2019 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
25.11.2019 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
25.11.2019 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
02.12.2019 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
02.12.2019 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
09.12.2019 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
09.12.2019 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
16.12.2019 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
16.12.2019 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
06.01.2020 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
06.01.2020 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
13.01.2020 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
13.01.2020 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
20.01.2020 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
20.01.2020 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
27.01.2020 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
27.01.2020 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
03.02.2020 (Montag)14.00 - 16.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik
03.02.2020 (Montag)16.00 - 18.00 Uhr04 512
2413 - Neubau Physik/Mathematik

Semester: WiSe 2019/20