Aktivitäten des Vereins

MaMpF am 17. November 2018

Wir freuen uns sehr, Sie zur Feier zum zwanzigjährigen Bestehen des Vereins der "Freunde der Mathematik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz e.V.", dem Alumni- und Förderverein des Instituts für Mathematik am Samstag, 17. November 2018, ab 15 Uhr

in die Alte Mensa der Universität, Becherweg 5,

einladen zu können.

Diese Veranstaltung ist eine Initiative des Vereins, der sich neben der Förderung des Studiums der Mathematik an der Universität Mainz auch der Anbindung der Ehemaligen verschrieben hat. Wir möchten Ihnen die Gelegenheit bieten, in Kontakt mit ehemaligen Studierenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Instituts für Mathematik in Mainz zu treten.

Das vorläufige Programm umfasst neben einer kleinen Vorlesungsreihe in typischer Hörsaalatmosphäre auch die Gelegenheit, gemütlich bei einem kleinen Abendessen mit ehemaligen Kommilitonen, Mitarbeitern und Professoren des Fachbereichs in der Alten Mensa zusammenzukommen. Die Vorträge werden aktuelle mathematische Themen zum Inhalt haben, deren Verständnis auch für solche Ehemalige unseres Instituts möglich sein wird, die seit Ende ihres Studiums nicht mehr so nah an der Materie sind.

Agenda:

Ab 15:00 Kaffee und Kuchen (Linke Aula / Atrium Maximum)

17:00 Begrüßung (Audimax)

17:15 Mathematische Vorträge (Audimax)

Ab 20:00 "Begegnungsbuffet" (Atrium Maximum)

Die Vorträge dauern jeweils etwa  30-40 Minuten, anschließend bleibt Zeit für eine Fragerunde. Das genaue Programm wird ab Anfang August hier abrufbar sein.

Betrachten Sie diese Veranstaltung als eine Gelegenheit, das Band ehemaliger Studierender zu Ihrer Universität wieder aufzunehmen und zu festigen.
Gerne können Sie diese Einladung auch an weitere ehemalige Studierende weiterleiten.

Um besser planen zu können, bitten wir hier um eine unverbindliche Anmeldung.

Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme freuen und verbleiben mit freundlichen Grüßen,

für den Vorstand Dr. Michael Junges und Martin Mattheis

Hinweis: Für das Büffet bitten wir, einen Beitrag in angemessener Höhe zu entrichten (15+Epsilon €)

 

Mitgliederversammlung 2018

Am 7. Februar 2018 fand im Hilbertraum die jährliche Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen statt.

 

2. All-Go-Rhythm 2017

Mit Unterstützung der Fachschaft Mathematik und Informatik organisiert der Verein am 25. November 2017 unter dem Motto "Polarnacht" einen Tanzball im herbstlichen Rahmen in der Alten Mensa der Uni Mainz.

ALLGORHYTHM 2017

Wir freuen uns auf alle Tanzbegeisterten und wünschen viel Spaß!

 

Mitgliederversammlung 2017

Am 30. Januar 2017 fand im Hilbertraum die jährliche Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen statt.

 

Mitgliederversammlung 2016

Am 4. Februar 2016 fand im Hilbertraum die jährliche Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen statt.

 

All-Go-Rhythm 2015

Mit Unterstützung der Fachschaft Mathematik und Informatik organisierte der Verein am 28. November 2015 einen Tanzball im herbstlichen Rahmen in der Alten Mensa der Uni Mainz.

Unter dem Motto „All-Go-Rhythm“ sollte dieser Ball tanzbegeisterten Gästen eine (mittlerweile rar gewordene) Gelegenheit geben, in festlichem Rahmen auf dem Campus das Tanzbein zu schwingen.

Bild für Homepage

Für hervorragende Tanzmusik sorgte die Liveband „The Holidays“, welche mit sehr viel Ausdauer – die Tanzfläche war bis weit nach Mitternacht stark frequentiert – auf die Tanzwünsche des Publikums einging.

Zwischen den Tanzrunden durfte das Publikum sich bei Showeinlagen erholen. Zuerst brachten Schülerinnen und Schüler des Frauenlob-Gymnasiums zur großen Begeisterung des Publikums die Hauptsatzkantate von Friedrich Wille zu Gehör, also die Vertonung des Hauptsatzes der Differential- und Integralrechnung nebst Beweis, Anwendungen und historischen Bemerkungen. Einstudiert wurde das Werk für vierstimmigen Chor, Mezzosopran, Tenor-Solo und Klavier von unserer Absolventin Elisabeth Weber, die auch am Klavier begleitet hat.

Als zweiter Höhepunkt trat die Rock’n’Roll Formation der Tanzschule Willius-Senzer auf, bei welcher auch unsere Vorkurs-Tanzlehrerin Joanna aktiv mittanzt.
Den Abschluss des Programms bildete eine Mitternachtsdarbietung der Discofox Formation „Coach Potatoes“ vom TC Rot Weiss Casino Mainz, die gerade zwei Wochen zuvor den Deutschen Meistertitel in Jülich ertanzte.

Die kulinarische Versorgung der ca. 120 Besucher mit kleinen Gerichten und Getränken übernahm dankenswerterweise die Fachschaft. Neben Brezeln & Spundekäs gab es eine Auswahl an Weinen und Erfrischungsgetränke.

Die Resonanz des Publikums war durchweg äußerst positiv – es scheint durchaus ein Defizit an Ballveranstaltungen auf dem Campus zu geben. Wir werden jedenfalls prüfen, ob sich diese Veranstaltung in ähnlicher Form wiederholen lässt.

Im Vorfeld des Balls gab es einen Auffrischungstanzkurs in Form von sechs Tanzabenden, bei welchen Joanna Mickiewicz die Grundschritte des Walzers, Discofox, Rumba, Chacha und Jive vermittelte. Auch dieses Angebot wurde begeistert angenommen.

Wir wollen uns hier noch einmal sehr herzlich bei allen Helfern aus Institut, Fachschaft und Verein bedanken, die die Durchführung einer solchen Veranstaltung ermöglicht haben!

All-Go-Rhythm 2015